• SydneyAustralien

Wir hatten unser Möglichstes getan: Wir waren rechtzeitig aufgestanden, hatten unseren Campervan am Flughafen bei der Verleihstation unversehrt abgegeben und wir waren mit dem Taxi drei Stunden vor Abflug am Flughafengebäude in Sydney eingetroffen.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Wie jede Reise in ein fernes Land endet auch unser Australienaufenthalt am Flughafen. Von Sydney werden wir in wenigen Stunden abfliegen und es bleibt im Transitbereich etwas Zeit, um diesen Artikel zu schreiben und Abschied von Australien zu nehmen.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Nachdem wir uns in Emerald, einem Städtchen in Queenslands Hinterland, angeschaut haben wie man Saphire aus der Erde holt und ein paar Steinchen aus unserem kleinen Eimer mit Edelsteinerde, ‚Wash‘ genannt, herausgerüttelt und gewaschen haben, ging es weiter, zurück an die Pazifikküste.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Ein Land, ein Kontinent. Das ist Australien. Ganz Europa von Spanien bis Polen, von Schottland bis Italien passen in diesen Kontinent hinein. Auf manchen Postkarten in Australien ist dies zu sehen und die Australier sind auf diese Größe richtig stolz!
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Die Boeing 737-800 der „Air Pacific“, heute Fiji Airways, hatte schon bei der Landung in Auckland, Neuseeland Verspätung als sie vom einzigen internationalen Flughafen Nadi des südpazifischen Inselarchipels der Fidschi Inseln eingeflogen kam.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Etwa sieben Wochen bereisten wir das Land der Kiwis in unserem kleinen, engen Toyota Campervan und legten dabei ca. 8.000 Kilometer auf den beiden Hauptinseln zurück. Viel haben wir über dieses Land am anderen Ende der Welt tief unten im Süd-Pazifik gelernt.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Wir hatten auf der Nordinsel drei Sehenswürdigkeiten offen, die wir uns unbedingt noch anschauen wollten, bevor es am 1. Januar 2012 weiter in ein anderes uns unbekanntes Land gehen sollte.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Wahrscheinlich ist dieser letzte Teil unserer Reise auf Neuseelands Südinsel der Spektakulärste.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Jeder Tourist, der sich von Europa aus auf die weite Reise nach Neuseeland begibt, wird das Fjordland im Südwesten der Südinsel Neuseelands ganz oben auf der Liste der ‚To Visit‘ Orte haben.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Wir hatten die Interislander Fähre zwischen der Nord- und der Südinsel für Mittwoch Morgen 8:25 Uhr gebucht. Die Nacht verbrachten wir auf einem Parkplatz mit Toilette und Dusche direkt am Hafen im Zentrum von Wellington.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

Vielleicht ist es sinnvoll, zuerst das Te Papa Tongarewa Museum in Wellington zu besuchen, dessen Eintritt kostenlos ist und das direkt an der Hafenmole zu Fuss vom Zentrum der Stadt zu erreichen ist, bevor man sich ins Innere der Nordinsel begibt. Hier erfährt man viel über das Land, die Kultur und die Besiedelung Neuseelands.
Weiterlesen »

Schlagworte: ,

« Ältere Einträge § Neuere Einträge »

Fotos und Inhalt ©2009-2017. Impressum WebGalerie jAlbum Musik Harpish, Highland Webhost velogrid Weblog Wordpress