• SydneyAustralien

Falsterbo, Bilder zum Abschied

Der Abschied fällt schwer doch er kommt. Am Mittwoch sind wir von Malexander nach Falsterbo an die süd-westlichste Spitze Schwedens gefahren um dort vom Sommerurlaub 2009 und Schweden im Hafen von Skanör Abschied zu nehmen und am nächsten Tag die Rückfahrt auf der TT-Line Fähre anzutreten.

Unsere Gedanken bleiben etwas wehmütig bei den Freunden in Malexander zurück auf die wir bei diesem herrlichen Sonnenschein etwas neidisch zurück blicken. Zum Abschied an alle, die uns durch diese Weblog-Serie von Hameln bis Malexander tapfer begleitet haben und denen die präsentierten Bilder gefallen haben, hier noch ein paar Sonnenuntergänge für die Besinnlichkeit.


Schlagworte: ,

  1. Claudia Kreutzer’s Avatar

    Hallo ihr Lieben, nun könnt ihr wieder wehmütig nach Malexander schauen, die ersten beiden Familien fahren ja dieses Wochenende schon. Wir müssen noch vier Wochen arbeiten und fahren Ende Juli nach Malexander. Aber diesmal sogar mit Wohnwagen, was uns ganz besonders freut. Und wie sieht es bei euch aus? Wir hoffen es geht euch gut. Wann fahrt ihr? Sehen wir uns in Malexander?
    Ich komme gerade, aus welchen Gründen auch immer, nicht in arcor rein, aus diesem Grund schreibe ich euch auf diesem Wege.

    Vielleicht bis in ein paar Wochen,

    Claudia, Ralf, Finja und Jannis

    Antworten

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fotos und Inhalt ©2009-2017. Impressum WebGalerie jAlbum Musik Harpish, Highland Webhost velogrid Weblog Wordpress